Menu Content/Inhalt
Home
Adventsandacht der Bastelgruppe Rammelfangen
Montag, 24. November 2008
Die Kinder der Bastelgruppe laden zu einer adventlichen Andacht ein. Unter dem Motto  WIR ZÜNDEN DIE 1. KERZE AM ADVENTSKRANZ AN haben die Kinder Lieder und Texte vorbereitet.

                        WANN:  Freitag, 28.11.2008    15.30 UHR

                        WO:       In der Rammelfanger Kirche

Anschließend: Gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen im Dorfgemeinschaftshaus. Jeder der kommen möchte, ist herzlich eingeladen. Die Bastelgruppe freut sich auf Ihren Besuch. Für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger wird ein  Fahrdienst eingerichtet (74237).
 
Martinsfeier in Rammelfangen
Sonntag, 16. November 2008
Klick zum Vergrößern
Am Freitag, dem 14. November feierten wir in Rammelfangen das Fest des hl. Martin. Die Andacht um 17.30 Uhr in unserer Kirche wurde von Julia, Nina, Gina, Celine und Norina gestaltet, die auch in diesem Jahr ein Rollenspiel vorbereitet hatten. Musikalisch wurde die Andacht von Lukas Philippi an der Orgel begleitet. Anschliessend ging es mit der freiwilligen Feuerwehr Ihn/Rammelfangen und Leidingen, dem DRK Kerlingen  und dem Musikverein "Nachtigallental Ihn" zum Martinsfeuer am Dorfgemeinschaftshaus. Im Dorfgemeinschaftshaus wurde bei Glühwein, Kinderpunsch und heißen Würstchen noch ein wenig gefeiert. Der Hauptpreis der Verlosung, ein Martinsgansessen, ging in diesem Jahr nach Ihn.
Bedanken möchte ich mich bei den Mädchen und Lukas Philippi für die Gestaltung der Andacht, bei den Frauen der Dorfgemeinschaft für die Hilfe bei der Feier im Dorfgemeinschaftshaus und bei den Männern, die sich um das Martinsfeuer gekümmert haben.

Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin
 
Saargau-Bank in Rammelfangen aufgestellt
Montag, 27. Oktober 2008
Saargau-Bank in Rammelfangen aufgestellt
Klick zum Vergrößern
 
Bereits Anfang der Woche wurde die Saargau-Bank montiert, zweimal gestrichen und am Freitag, den 24. Oktober auf dem Silwinger Platz mit vereinten Kräften aufgestellt. Wie in Rammelfangen üblich wurde die neue Bank bei einem Becher Sekt, Kaffe und Kuchen von Rammelfanger Bürgerinnen und Bürgern eingeweiht. Neben der Akuwa-Bank vervollständigt die Saargau Bank nun den Platz und bietet nicht nur den Wanderern die Möglichkeit zu einer Rast.
 
Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie
 
Geselliger Seniorennachmittag in Rammelfangen
Donnerstag, 23. Oktober 2008
Geselliger Seniorennachmittag
Geselliger Seniorennachmittag
Am 19. Oktober fand im Dorfgemeinschaftshaus Rammelfangen der von der Gemeinde ausgerichtete Seniorennachmittag statt. Nach der Begrüßung durch die Ortsvorsteherin wurden die älteste anwesende Mitbürgerin Frau Hildegard Stach und der älteste Mitbürger von Rammelfangen, der ehemalige Schullehrer und Konrektor Herr Helmut Eufinger, geehrt.
Die Ortsvorsteherin bedankte sich bei den Frauen und Männern, die bei der Vorbereitung geholfen  hatten und auch an diesem Nachmittag zur Verfügung standen und den älteren Mitbürgern so ihre Anerkennung zeigten. Besonders begrüßt werden konnte der Bürgermeister Wolfgang Wiltz, Pastor Ulrich Schäfer und die neue Pfarrassistentin der Seelsorgeeinheit Frau Jessica Nowak. Frau Nowak hatte die Einladung gern angenommen um die älteren Rammelfanger Bürgerinnen und Bürger näher kennenzulernen. Pastor Schäfer und auch der Bürgermeister hatten zur Unterhaltung lustige Geschichten mitgebracht, die sie dem Publikum vorlasen. Mit dem Sketch "Der Polizist und die Marktfrau" belustigten Ute Hoen und Albert Hilt das Publikum. Für weitere Lacher sorgten dann Renate Magar und Ute Hoen mit dem Stück "Gromperkiechelcher". Eine Galerie mit Bildern der Veranstaltungen des letzten Jahres war ebenfalls aufgebaut worden.
 
Weitere Bilder befinden sich in unserer Bildergalerie
 
Ergebnis der Bewertungskommission "Unser Dorf hat Zukunft"
Donnerstag, 9. Oktober 2008

Rammelfangen für Sonderpreis vorgeschlagen

Die Bewertungskommission des Landkreises Saarlouis hat in ihrer Abschlussbesprechung am 02.10.2008 wie folgt entschieden:
Kreissieger 2008 und damit Teilnehmer am Landeswettbewerb 2009 "Unser Dorf hat Zukunft" ist der Gemeindebezirk Piesbach der Gemeinde Nalbach. Die Bewertungskommission empfiehlt dem Landkreis Saarlouis, dem Gemeindebezirk Rammelfangen der Gemeinde Wallerfangen einen Sonderpreis zuzuerkennen. Alle teilnehmenden Dörfer haben einen beeindruckend hohen Leistungsstand präsentiert. Darin liegt ein hohes Entwicklungspotential für zukünftige Wettbewerbe aber auch eine gute Vorbildfunktion für die allgemeine Dorfentwicklung im Landkreis Saarlouis. Die Bewertungskommission bedankt sich für das große Engagement der Dorfgemeinschaften.

 
Boule-Club Rammelfangen
Donnerstag, 9. Oktober 2008
Am 04. Oktober 2008 fand bereits das 4. vereinsinterne Boule-Tournier des Boule-Club Rammelfangen am Dorfgemeinschaftshaus statt. Um 10.00 Uhr starteten 12 Mitglieder zur 1. Runde. Zur Entscheidung kam es, nach einem gemeinsamen Mittagessen und anschließenden harten Kämpfen, unterbrochen von Regenschauern, erst am späten Nachmittag.

Den 1. Platz erkämpfte sich in diesem Jahr Martin Harpers,

den 2. Platz belegte Roland Pignon und

den 3. Platz erreichte der Vorsitzende Bernhard Moll.

Der Vorstand bedankt sich bei allen, die an diesem Tag mitgewirkt haben. Besonderen Dank für den leckeren Pfundstopf von Rita Moll und die Salat- und Kuchenspenden der Frauen.
 
 
Bilder vom Turnier befinden sich in der Bildergalerie
 
Rückblick zum Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"
Mittwoch, 1. Oktober 2008

Rückblick zum Wettbewerb
Klick zum Vergrößern
Bei strahlendem Sonnenschein wurde am 19. September die achtköpfige Bewertungskommission des Kreiswettbewerbes "Unser Dorf hat Zukunft", am Ortseingang von Mitgliedern des Ortsrates, der Dorfgemeinschaft, der Vereine und Rammelfanger Bürgerinnen- und Bürgern begrüßt. Der Traktor mit Anhänger stand bereit, geschmückt mit dem Ortszeichen von Rammelfangen und die Jury-Mitglieder nahmen auf den Strohballen Platz, um sich auf eine Rundreise zu den schönen Orten und Sehenswürdigkeiten von Rammelfangen zu machen. Der "Schnitter von Rammelfangen" (Albert Hilt) moderierte gemeinsam mit der Ortsvorsteherin die Bereisung. Erste Station war die schöne, gepflegte Weiheranlage des ASV Rammelfangen, von dort ging es am Saarlouiser-Weg vorbei zurück ins Dorf. Haltepunkte waren das Rammelfanger Schloß, der Reit- und Pferdehof der Familie Volz mit Blick auf das Fluggelände des Modellsportclub  Servo 74, der Parkplatz an den Kaiserlinden, das blühende Ortszeichen, der Silwinger Platz, Dorfgemeinschaftshaus, alte Kastanie, Spielplatz, Kirche, Ehrenmal und historische Brunnenanlage.

weiter …
 
Besuch beim 10. Gisinger "Powai-Feschd" und der Schnitter
Sonntag, 21. September 2008
Powai-Feschd
Klick zum Vergrößern
Am Samstag, dem 06.09. wanderte der Saarwald-Verein Wallerfangen 1912 zum 10jährigen Bestehen des Hauses Saargau und dem Powai-Feschd nach Gisingen. Rast machten die Wanderer in Rammelfangen am Brunnen wo sich einige Rammelfanger dem  Saarwald-Verein anschlossen.
In Gisingen fand dann die Eröffnung durch die Landrätin Monika Bachmann und die Krönung der neuen Powai-Königin statt. Besondere Gäste in Gisingen, die die Rammelfanger kennenlernten, waren Hansi Urpils und Hansi Ball Urpils. Bei gutem Essen und Trinken hatten die Rammelfanger einen schönen Abend. Sonntags waren am Powai-Feschd Busfahrten zu besonderen Plätzen auf dem Saargau organisiert. Der erste Stop war in Rammelfangen an der hisorischen Brunnenanlage. Die Gäste wurden von unserem "Schnitter" begrüßt, der seine Legende vortrug. Bei einem "Hundsärsch", von der Ortsvorsteherin spendiert, erhielten die Besucher noch einige Informationen zur Geschichte von Rammelfangen um dann zu weiteren Sehenswürdigkeiten und zum Powai-Fescht zurückzufahren.
 
Bilder hierzu finden Sie in unserer Bildergalerie
 
<< Anfang < Vorherige 21 22 23 24 25 26 27 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 217 - 225 von 243

Wer ist Online?

Besucher

Gesamt 
225176
Monat 
7248
Heute 
61
designed by www.madeyourweb.com