Menu Content/Inhalt
Home
Auf zur Rammelfanger Kirmes!
Donnerstag, 22. Mai 2008
Kirms in RammelfangenAuch in diesem Jahr veranstaltet die Sportgemeinschaft Rammelfangen e. V. am 24. und 25. Mai die Kirmes. Fassanstich ist um 18.00 Uhr.
 
Für freiwillige Kuchenspenden bedankt sich die Sportgemeinschaft im Voraus. Alle Veranstaltungen finden auf dem Dorfplatz bei freiem Eintritt statt. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen, für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Sportgemeinschaft würde sich freuen, recht viele Besucher zu begrüßen und wünscht schöne Kirmestage!
 
Der Vorstand
 
Kirmesprogramm:
weiter …
 
Arbeitseinsatz am Saarlouiser-Weg
Freitag, 16. Mai 2008
Arbeitseinsatz am Saarlouiser-WegAls erster Weg dieser Art in der Gemeinde Wallerfangen wurde der  2. Teil des Saarlouiser-Weges mit einem Belag aus Mulch hergerichtet. Nachdem die Löcher immer tiefer wurden und die Fußgänger in der feuchteren Jahreszeit an manchen Stellen versanken, hat sich die Dorfgemeinschaft entschlossen, Abhilfe zu schaffen. Nach Rücksprache wurde am Rande des Bolzplatzes mit Hilfe der Mitarbeiter des Bauhofes Mulch "gesammelt". Freiwillige Helfer haben dann die Grasnarbe abgetragen, eine Drainage gelegt und den Mulch aufgetragen. Trockenen Fußes kann man jetzt bei Regenwetter den Weg benutzen, ohne daß zusätzliche Oberflächenversiegelungen notwendig waren.
Herzlichen Dank allen Helfern für die geleistete Arbeit und für das Bereitstellen von Maschinen und Arbeitsgeräten, besonderen Dank an dieser Stelle der Firma Mann & Magar.
Weitere Bilder unserer Arbeitseinsätze, vom Aufstellen unseres Maibaumes und der Wanderung auf dem "Rammelfangen Panoramaweg" sind in der Bildergalerie zu sehen.
 
Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin
 
 
Herzlichen Glückwunsch zum 93. Geburtstag
Dienstag, 29. April 2008
Die älteste Rammelfanger Bürgerin Frau Agnes Dutt feierte am Montag, dem 28. April 2008 ihren 93. Geburtstag. Die Glückwünsche des Bürgermeisters Wolfgang Wiltz überbrachte die Ortsvorsteherin Gabriele Harpers und der stellvertretende Ortsvorsteher Jürgen Magar. 
 
Besuch aus Auersmacher
Dienstag, 29. April 2008
Am Samstag, dem 26. April 2008, besuchte, nach vorheriger Ankündigung, der Bauernverein Auersmacher unsere Brunnenanlage. Einige der Gäste waren fast erschrocken, als sie unseren "Schnitter" auf der Brunnenkammer stehen sahen. Neben der Ortsvorsteherin begrüßten auch die Vorstandsmitglieder der Dorfgemeinschaft die Gäste und tauschten sich über Aktivitäten ihrer Dörfer aus. Das schöne Wetter, das die Gäste aus Auersmacher mitbrachten, hielt noch viele Stunden an. 
 
Impressionen in der Bildergalerie  
 
Rückblick 25. Überherrner Straßenrennen
Dienstag, 29. April 2008
Am bisher sonnigsten Tag des Jahres fand das 25. Überherrner Straßenrennen in der Region Saargau statt. Das aus saarländischer Sicht interessanteste Rennen des Tages, war das Rennen der Junioren U19, und lief als Großer Preis der Firma Scheid. Der Gewinner war Michael Hümbert vom RSC Überherrn, nur knapp, denn Arm in Arm fuhr Hümbert mit Robin Jose, ebenfalls RSC Überherrn, durch's Ziel. Das Hauptrennen des Tages, der Große Preis der Region Saargau über 126,9 Kilometer, mit internationaler Besetzung, entschied Jens Grewe vom Team Mapei für sich.
Anlässlich des Straßenrennens hatte die Dorfgemeinschaft Rammelfangen erstmalig mit einem Rundstand, Kaffee, Kuchen und Rostwurst für die Beköstigung der Zuschauer gesorgt. Den ganzen Tag wurden die Radrennfahrer am Rammelfanger Berg, am Rande des Silwinger Platzes, von den Zuschauern angefeuert. Landrätin Monika Bachmann, die am Startschuß zum 1. Rennen in Ittersdorf anwesend war, kam auch nach Rammelfangen. Danke an dieser Stelle allen Besuchern , den Frauen der Dorfgemeinschaft für die leckeren Kuchen und vor allen den Helferinnen und Helfern, die an diesem Sonntag ihre Freizeit opferten.
 
Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin
Mehr Infos und Ergebnisse zum Rennen unter www.rsc-ueberherrn.de
Bilder vom Rennen in unserer Bildergalerie  
 
Ortszeichen rechtzeitig zum Straßenrennen wieder aufgeblüht
Mittwoch, 23. April 2008
Am kommenden Sonntag, den 27. April startet das 25. Überherrner Straßenrennen in der Region Saargau. Neben dem Start/Ziel in Ittersdorf wird die Dorfgemeinschaft Rammelfangen, wie angekündigt, am Dorfgemeinschaftshaus für das leibliche Wohl der Zuschauer und Gäste sorgen. Bereits am Vormittag werden Getränke, Kaffee, Kuchen und Rostwürste angeboten. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen an diesem besonderen Ereignis in unserer Gemeinde teilzunehmen. Wer noch kein Radsportfan ist, wird nach dieser Veranstaltung vielleicht ein neues Hobby gefunden haben.
Rechtzeitig zum Radrennen haben Mitglieder der Dorfgemeinschaft das blühende Ortszeichen neu bepflanzt, für alle Besucher mit Sicherheit ein optischer Höhepunkt. Danke an dieser Stelle den freiwilligen Helfern und der Firma Blumen Viardot für die frischen Blumen.
Bilder vom blühenden Ortswappen befinden sich in der Bildergalerie  
 
Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin

 
25. Überherrner Straßenrennen der Region Saargau
Freitag, 28. März 2008
 Das 25. Überherrner Straßenrennen in der Region Saargau 2008 führt durch Rammelfangen. Am Sonntag den 27. April 2008 findet das 25. Überherrner Straßenrennen auf dem Saargau statt. Hochkarätige Radsportler aus ganz Deutschland, Luxemburg und Frankreich gehen an den Start. Der Start- und Zielbereich ist in Ittersdorf, von dort geht es über Ihn, den Anstieg nach Rammelfangen, weiter über Gisingen, Kerlingen, Bedersdorf und wieder nach Ittersdorf. Der 2,4km lange Anstieg nach RAMMELFANGEN ist dabei die schwierigste Stelle. Auf Anregung aus dem Vorstand des RSC-Überherrn hat sich die Dorfgemeinschaft Rammelfangen dazu entschlossen, an diesem Sonntag für eine Belebung der "Rennstrecke" zu sorgen. Um den anstrengenden Anstieg zu bewältigen, sollten die Radsportler natürlich angefeuert werden. Ab 10.00 Uhr wird die Dorfgemeinschaft Rammelfangen am Dorfgemeinschaftshaus mit einem Rundstand, Kaffee, Kuchen und Rostwurst für die Beköstigung der Zuschauer an der "Rennstrecke" sorgen. Nicht nur Radsportfans sind hierzu herzlich eingeladen und können sich diesen Termin vormerken.
 
Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin
 
Picobello und Baumschnittaktion durchgeführt
Montag, 10. März 2008

 Mit einer Rekordzahl von 31 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde die Aktion "Rammelfangen picobello" und der Rückschnitt der Bäume am Waldweg erfolgreich durchgeführt. Die Dorfgemeinschaft wurde in diesem Jahr nicht nur von Mitgliedern der Jugend- und Bastelgruppe, sondern auch von Jugendlichen aus den Nachbardörfern unterstützt. Da so viele geholfen hatten, war dann schon gegen 12.00 Uhr die Arbeit getan. Bei einem umfangreichen Mittagessen (Hausmacherwurst, "Gefüllte" mit Sauerkraut und Speckrahmsauce, Pizzafleischkäse, Spießbraten, Salate und zum Nachtisch Kaffee und Kuchen), von den Frauen der Dorfgemeinschaft zubereitet, klang die Aktion aus. An dieser Stelle ein großes "Danke" an alle Helfer.

Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie

Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin

 
<< Anfang < Vorherige 21 22 23 24 25 26 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 226 - 234 von 234

Nächste Termine

Zum Terminkalender

Wer ist Online?

Besucher

Gesamt 
165396
Monat 
5133
Heute 
153
designed by www.madeyourweb.com