Menu Content/Inhalt
Home
Traumschleifenwanderung in Rammelfangen
Montag, 13. August 2018
 
50 jahre ASV Rammelfangen
Samstag, 4. August 2018
 
Brücke über Kemmersbach im Rammelfanger Wald erneuert
Sonntag, 8. April 2018
9 Jahre hat die Brücke über den Kemmersbach gehalten, die im Mai 2009 freiwillige Helfer aus der Dorfgemeinschaft bauten. Das Holz stammte damals aus dem Rammelfanger Wald. Der Bau der Brücke war ein wichtiger Schritt zur Erstellung unseres Premiumweges, der Hirn-Gallenberg Tour.
Am vergangenen Samstag musste die alte Brücke wegen Fäulnis  abgerissen werden. Mit neuem Material wurde die Brücke auch diesmal von Helfern aus der Dorfgemeinschaft umgehend wieder aufgebaut. Wegen der besseren Haltbarkeit im feuchten Waldboden wurden  nun verzinkte Stahlträger eingebaut und mit neuem Belag versehen. Herzlichen Dank an die Helfer für Ihren vorbildlichen Einsatz und herzlichen Dank an die Gemeinde Wallerfangen für die Unterstützung bei der Materialbeschaffung.
Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin
 
Rammelfangen auch 2018 wieder "picobello"
Dienstag, 13. März 2018
In diesem Jahr hat Rammelfangen erneut ein Zeichen gegen illegale Müllablagerungen  an Straßenrändern sowie in Feld und Flur gesetzt und an der Aktion "saarland picobello" teilgenommen. Trotz des regnerischen Wetters waren freiwillige Helferinnen und Helfer gekommen, um unsere Natur von teilweise achtlos weggeworfenem Müll, aber auch von bewusster Verunreinigung zu befreien. Bei dieser Gelegenheit wurde der Zaun vor dem Eingang des Dorfgemeinschaftshauses erneuert und die Beete um das Dorfgemeinschaftshaus frühjahrstauglich gemacht.

Nach der Aktion wurden die Helferinnen und Helfer mit einem Imbiss von den Frauen der Dorfgemeinschaft belohnt. Ein Dankeschön an alle, die die Aktion "saarland picobello" in Rammelfangen unterstützt haben.

Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin
 
Heringsessen in Rammelfangen
Mittwoch, 17. Januar 2018
Am Aschermittwoch, 14. Februar 2018 findet im Dorfgemeinschaftshaus Rammelfangen ab 15.00 Uhr, anstelle eines Kaffeenachmittages ein Heringsessen statt. Um besser planen zu können, ist eine verbindliche Anmeldung  bis Freitag, den  09. Februar erforderlich. Der Unkostenbeitrag für eine Portion Hering mit Pellkartoffeln beträgt 5,00€.
Jung und Alt, Gäste aus den Nachbardörfern, jeder der Zeit und Lust hat, ist herzlich willkommen. Die Dorfgemeinschaft freut sich auf Ihren Besuch.
Anmeldung telefonisch bei Ute Hoen Tel.:06837/1455.
Der Vorstand
 
Aktion Dreikönigssingen Rammelfangen
Mittwoch, 10. Januar 2018
Nach dem feierlichen Aussendegottesdienst der Sternsinger/innen aus Ihn, Leidingen und Rammelfangen am 05. Januar in Ihn mit Pfarrer Gräff, gingen die Rammelfanger Sternsinger/innen am Sonntag von Haus zu Haus. Unter dem Motto "GEMEINSAM GEGEN KINDERARBEIT  in Indien und WELTWEIT" konnte ein Betrag von 600,00€ gesammelt werden.
Herzlichen Dank an alle, die die Türen geöffnet  und unsere Sternsinger/innen  freundlich empfangen haben, herzlichen Dank unseren Sternsinger/innen für Ihren unermüdlichen Einsatz.

Die Betreuerinnen
 
Rammelfangen hat nur noch 3 Kaiserlinden
Montag, 8. Januar 2018
In den frühen Morgenstunden des 3. Januar 2018 hat das Sturmtief "Burglind" und der anhaltende Regen eine unserer Kaiserlinden dahingerafft. Gepflanzt wurden die 4 Kaiserlinden anlässlich der Krönung des preußischen Königs Wilhelm I zum Kaiser des zweiten Deutschen Reiches im Jahre 1872.
Der Gemeindebauhof, der am 3. Januar umgehend zur Stelle war,  hat den entwurzelten Baum aus Gründen der Verkehrssicherheit  weitgehend entfernt und der Wanderparkplatz ist wieder von beiden Seiten befahrbar.
Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin
 
Rückblick Kinderkrippenfeier in Rammelfangen
Montag, 8. Januar 2018
Kinder und Erwachsene gestalteten gemeinsam am 24. Dezember 2017 in der Rammelfanger Kirche eine Krippenfeier. Große und Kleine hatten sich aufgemacht um miteinander zu feiern, zu singen, zu tanzen, zu sehen und zu hören,  was vor über 2000 Jahren in Betlehem geschehen war und was der Evangelist Lukas aufgeschrieben  hatte. Die Flötengruppe unter Leitung von Frau Pohl sorgte für die musikalische Gestaltung.
Die Akteure des Rollenspiels zeigten uns deutlich die Geschehnisse um die Geburt Jesus. Besinnliche Texte und der Lichtertanz der Tanzkinder unter Leitung von Bettina Straub stimmten uns weiter auf Weihnachten ein. Herzlichen Dank allen Teilnehmern unserer Feier für die besinnliche Einstimmung auf das Weihnachtsfest.
Ute Hoen und Gabi Harpers
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 245

Wer ist Online?

Besucher

Gesamt 
251747
Monat 
2761
Heute 
210
designed by www.madeyourweb.com